top of page

Es lebe die Rütschelengasse!

Aktualisiert: 29. Dez. 2022



Zum Beispiel an der Nummer 7 (ehemals Waffen Wyss) beherbergt sie neu ein Fachgeschäft für Innendekoration: Das Nähwerk.


Edith Bratschi hat jahrzehntelang im Hintergrund für Innenarchitekten, Raumausstatter und Ateliers Aufträge ausgeführt und in ihrem Zuhause Gardinen und Vorhänge nach Mass gefertigt. «Jetzt sind die Kinder so gross, dass sie mich nicht mehr ständig brauchen. Textiles für Innen herzustellen, in meinem eigenen Geschäft, mit direktem Kontakt zu den Menschen, deren Zuhause ich verschönern darf, ist eine sehr spannende, schöne Aufgabe.» Sie ist ein Profi, der mitdenkt und engagiert, mit gutem Gespür auf Kundenwünsche eingeht.





oder


Bodenständiges aus Thailand

Ebenfalls neu an der Rütschelengasse 11 ist das «Lucky Thai Food» Restaurant, ein traditioneller Familienbetrieb, dessen günstiges Mittagsbuffet schon eine treue Kundschaft gefunden hat. Die Atmosphäre ist lebhaft, der Gastraum gut besucht, viel wird über die Gasse verkauft, aber man kann die schmackhaften Gerichte ebenfalls online bestellen und liefern lassen.



Comentarios


bottom of page